melior AG
Pferd auf der Weide Professionelle Milchschafhaltung Jean-Robert und Michel Henchoz

fenaco

Weitere, interessante Stellen in verschiedenen Bereichen finden Sie auch in der fenaco-Gruppe: 

Offene Stellen bei fenaco >

  • Ein Energiemanko vermeiden

    In der Abtränkephase der Kälber ist Vorsicht geboten, was die Kotkonsistenz betrifft. Kokzidien können das Kalb belasten und beträchtliche wirtschaftliche Schäden verursachen. Hygiene ist das A und O
    mehr...

  • Selen für Galtkuh und Kalb

    Eine gute Aufzucht fängt schon vor der Geburt an...
    mehr...

  • Maisaussaat -Timing ist alles

    Der Aussaattermin war im Jahr 2018 ein sehr entscheidender Erfolgsfaktor im Ertragsaufbau. Während im Jahr 2017 die früh ausgesäten Bestände von einem Temperatursturz heimgesucht wurden und z.T. mit beträchtlichen Frostschäden noch lange Zeit zu kämpfen hatten, konnten sich im Frühling 2018 die früh gesäten Bestände kontinuierlich entwickeln und sich optimal auf den bevorstehenden Trockenstress im Jahrhundert-Sommer vorbereiten.
    mehr...

  • Biotin heftet Zellen der Klauensubstanz zusammen

    In Schweizer Schweinezuchtbetrieben treten Klauenprobleme häufig auf...
    mehr...