melior AG
Legende Legende

Die Gesunderhaltung des Kalbes ins Zentrum setzen

Nicht zufriedenstellende Tageszunahmen und latente- bis akute Durchfallerkrankungen in der Milchvieh- und Mastremontenproduktion sind Stichwörter, die so manchen Betriebsleiter aufhorchen lassen.

Von Natur aus ist das Verdauungssystem vom Kalb in den ersten Monaten dafür vorgesehen, die Nährstoffe für den Erhaltungsbedarf und das Wachstum grösstenteils aus der Milch zu metabolisieren. Praxisüblich werden Kälber, die in der Milchviehaufzucht zur Remontierung und als Mastremonte für die Munimast selektioniert werden, möglichst früh an Festfutter gewöhnt und somit die Milchmenge reduziert. Festfutter ist pro Kilogramm Trockensubstanz wesentlich günstiger als Milch und darum hat die Frühfressmethode im momentanen Marktumfeld vorwiegend wirtschaftliche Hintergründe. melior unterstützt den Betriebsleiter mit drei spezifischen Konzepten und Produkten, den Spagat zwischen Wirtschaftlichkeit und wirkungsvoller Gesunderhaltung in der Kälberaufzucht zu machen.

Intensive erste sechs Wochen

Metabolische Programmierung beim Kalb bedeutet, dass die Art und die Intensität der Fütterung nicht nur die Gesundheit und die Konstitution des Kalbes positiv beeinflussen, sondern auch die spätere Leistung der Milchkuh. In diesem Zusammenhang bietet melior als erster zertifizierter 40FIT Partner in der Schweiz das massgeschneiderte Tränkekonzept der Förster-Technik an. Mit 40FIT wird das genetische Potential der Kälber voll ausgeschöpft und mit intensiver Fütterung in den ersten 6 Wochen ein lebenslanger Entwicklungsvorteil erzielt. Förster-Technik ist weltweit tätig und bietet innovative Lösungen im Bereich Tränketechnik an.

melior PROGRES® 2009

melior PROGRES® ist ein Zusatz auf der Basis von Harzsäuren, dem natürlichen Abwehrmechanismus der Nadelhölzer gegen Viren, Bakterien und Pilze. Harz wird schon seit Jahrhunderten in der finnischen Medizin eingesetzt. Seit einigen Jahren steht dieses wertvolle Produkt, mit mehrfach wissenschaftlich bestätigter Wirkung, auch in der Nutztierhaltung zur Verfügung. PROGRES® ist standardmässig in der melior-Aufzuchtmilch 2009 eingemischt und kann somit in der Milchviehaufzucht und der Remontenproduktion über die gesamte Tränkedauer oder in der Kälbermast als Antränkemilch genutzt werden.

Proaktiv gegen Durchfall

Das massgeschneiderte Konzept dient dem Betriebsleiter in Zusammenarbeit mit dem Berater latente- und akute Durchfallerkrankungen proaktiv in den Griff zu bekommen. Das COXconcept von melior ist aus Bausteinen aufgebaut, die je nach Ausgangslage und Problematik auf dem betroffenen Betrieb situativ eingesetzt werden können. Der Massnahmenplan beinhaltet über 20 Punkte, in Bezug auf das Hygienemanagement, Lüftung, Besatzdichte, Aufstallungssystem und speziell dafür konzipierte Futter und Spezialprodukte.
Die Gesunderhaltung des Darms in dieser Phase ist von sehr grosser Bedeutung, um erhebliche wirtschaftliche Einbussen zu vermeiden.

SANATOP

SANATOP versorgt das Tier mit allen wichtigen Vitaminen und Spurenelementen...
mehr...