melior AG
Uster Markt 2015

8089 HEPAclean

Das natürliche Ergänzungsfutter HEPAclean unterstützt die Stoffwechselfunktionen von Leber und Nieren durch die Zufuhr antioxidativ wirkender Pflanzen.

Die Leber gehört zu den größten Stoffwechselorganen. Ihre zahlreichen Funktionen werden in der Aufzucht durch intensives Wachstum, später für die Produktion und bei Stoffwechsel- und Verdauungsstörungen sowie Infektionen stark beansprucht. Die Nieren sind für die Entgiftung verantwortlich, indem sie die Funktion der Entwässerung und Reinigung des Blutes sicherstellen.

Wirkung von 8089 HEPAclean

HEPAclean, in Würfelform, ist eine Mischung aus natürlichen Pflanzen, welche für die Entgiftung, Entwässerung, Unterstützung und Aktivierung des Stoffwechsels bekannt sind. Die meisten dieser Pflanzen wirken sich auch hervorragend auf Appetit und Verdauung aus.
Mit HEPAclean werden die Funktionen in Zeiten hoher Stoffwechselbelastung (Laktationsstart, Höchstleistung, Trächtigkeitsende, Azetonämierisiko, intensives Wachstum) aktiviert und reguliert, so wie auch bei Stress oder Infektionen, wo sie diese wichtigen physiologischen Funktionen unterstützen.

Anwendung

HEPAclean kann aufgrund der besonderen physiologischen Bedürfnisse in der ganzen Herde eingesetzt werden oder während den empfindlichen Phasen des Produktionszyklus bei Einzeltieren mit der individuellen Ergänzungsfütterung.

Einsatzempfehlung

  • Als Kur 1 bis 2 Mal pro Tag während 10 Tagen, gesamte Herde oder Einzeltiere (Menge siehe Tabelle)
  • Milchkühe: In der Galtphase, nach 120 Laktationstagen oder bei Bedarf
  • Bei Bedarf in 6-8 Wochen wiederholen
Dosierung
Kühe 50 g/Tag während 10 Tagen
Rinder ab 350 kg 30 g/Tag während 10 Tagen
Rinder ab 150 kg 20 g/Tag während 10 Tagen
Schafe/Ziegen 50-60 kg 10 g/Tag während 10 Tagen
Pferde 450 kg 30 g/Tag während 10 Tagen
Zur Angewöhnung an den aromatischen Geschmack in den ersten zwei Tagen nur die halbe Menge verabreichen.

Struktur des Futters

Würfel

Verpackung

Kessel à 10 kg

Kontaktpersonen

Bitte wählen Sie Ihre Region:

OPTIGEN®

die effiziente Stickstoffquelle für das Feintuning von TMR-Mischrationen
mehr...

8084 Enerlène

Ein flüssiges Ergänzungs-
futtermittel für Milchvieh, Schafe und Ziegen -

ein Azetonkiller, der gerne gefressen wird!