melior AG
SwissJunior-Mix Iglus Legende

8085 PARAclean

Das Parasitenrisiko ist bei den Weidetieren immer höher. Auch die Klimabedingungen beeinflussen das Vorhandensein von Parasiten. Das feuchtwarme Wetter fördert die Entwicklung der Eier und der Larven, währenddem kaltes und trockenes Wetter sie hemmen.

Schwache Tiere, schlechte Fütterung, Stress und verminderte Immunität sind Faktoren, welche ein leichter Befall des Tieres ermöglicht. Jungtiere, bei denen das Immunsystem noch nicht voll entwickelt ist, sind von Natur aus anfälliger für Parasiten.

Merkmale von möglichem Parasitenbefall

  • Stumpfes und sprödes Fell
  • Unerklärlicher Husten
  • Nasen-/Augenfluss
  • Wachstumsrückstand
  • Einbruch des Milcheiweissgehalts
  • Heterogene Kotkonsistenz

8085 PARAclean – natürliches und wirksames Ergänzungsfuttermittel

Eine Mischung mit mehr als 10 Pflanzen haben eine Parasiten vernichtende Wirkung und stärkt das natürliche Immunsystem des Tieres. Diese Pflanzen wirken auf einen breiten Parasitenbefall wie Magen-Darm- Würmer, Lungenwürmer, grosser Leberegel, Pansenegel etc.

Vorteile von 8085 PARAclean

  • Keine Wartezeit auf die Milchlieferung
  • Die in den Pflanzen enthaltenen Bitterstoffe fördern die Immunität des Tieres und vertreiben somit die Larven
  • 100% natürliche Substanzen, die dafür sorgen, dass die Immunität des Tieres erhöht und in Zukunft der Parasitenbefall verhindert wird

Einsatzempfehlung

Vor dem Weidebeginn im Frühjahr und nach Ende der Weidesaison im Herbst oder während der Galtphase. Bei Kleinwiederkäuern evtl. häufiger. Die Anwendung kann bei Bedarf nach 3 Wochen wiederholt werden.

Gemäss FiBL-Betriebsmittelliste für den biologischen Landbau in der Schweiz zugelassen.

Ergänzend zur normalen Futterration mit folgenden Mengen:
Kälber bis 6 Monate 40 g/Tag während 10 Tagen
Jungvieh bis 24 Monate 50 g/Tag während 10 Tagen
Milch- und Mutterkühe 70 g/Tag während 10 Tagen
Schafe und Ziegen 15 g/Tag während 10 Tagen

Struktur des Futters

Würfel

Verpackung

Kessel à 10 kg (reicht für 25 Kälber, 20 Rinder, 14 Milchvieh/ Mutterkühe oder 65 Schafe/Ziegen)

Kontaktpersonen

Bitte wählen Sie Ihre Region:

2315 combifloc® PROSTART

2315 combifloc ®  PROSTART –  das effiziente  Hochleistungsfutter  für eine optimale Startphase.

Das effiziente Hochleistungs- futter mit wirkungsvoller Ketoseprophylaxe für eine optimale Startphase!

mehr...

Langlebigkeit ist unbezahlbar

melior LONGLIFE®  für Langlebigkeit, Fruchtbarkeit und Fitness.

Seit Generationen misst melior der Rentabilität auf den Milch- viehbetrieben grösste Bedeutung bei. melior LONGLIFE® ist ein Schlüssel- faktor zum wirtschaftlichen Erfolg in der Milchproduktion.

mehr...