melior AG
Wer «combifloc®» sagt, sagt melior!

melior-Bulletin im Schweizer Bauer

Liebe Kunden, Leser und Partner

"Mit den Worten steigend, steigend, steigend kann ich den Grossviehmarkt 2018 einfach und klar beschrieben. Bei den Kühen bedingt durch die Raufutterknappheit im Sommer, beim Bankvieh durch den Aufstau Anfang Jahr, sowie durch die zunehmende Stückzahl v.a. bei Rindern und Ochsen und zu guter Letzt wegen steigenden Schlachtgewichten in allen Kategorien. Das Resultat war eine totale Mehrproduktion von Rindfleisch um fast 7 % mit einem sinkenden Preis von über 60 Rappen pro Kilogramm Schlachtgewicht. Die Zunahme an sehr vollfleischigen, sowie der Rückgang der ungedeckten Tiere sind u.a. eine logische Folgerung aus dieser Entwicklung. Die nochmals gestiegenen Tränkerpreise drückten ebenfalls auf die Rendite in den Mastbetrieben. Panikmache? Ein klares Nein;, aber die Grossviehmäster müssen die Marktgesetze berücksichtigen und wenn nötig klare Korrekturen einleiten, bevor der Markt überläuft oder Abnehmer plötzlich mit Preiskorrekturen diesen beeinflussen. Bei den steigenden Schlachtgewichten kann jeder seine eigene Rolle sofort übernehmen. Wichtig dabei im Vorfeld zu wissen, wieviel Geld mit Abzügen verloren geht. Die Web-basierte Plattform Smartbeef ® hilft ihnen, auf all diese Fragen die passende Antwort zu finden und die korrekten Schlüsse daraus zu ziehen. Wenn sie noch nicht Nutzer dieses Programmes sind, melden sie sich in unserem Technischen Dienst oder direkt bei ihrem Aussendienstmitarbeiter.

Ich wünsche ihnen viel Spass beim Lesen unserer Publireportage mit News und Aktivitäten"

Corsin Willi
PM Rindviehmast, Meliofeed AG

 

  • Intensiv tränken und früh ans Fressen gewöhnen
    Kälber müssen intensiv getränkt und früh ans Fressen gewöhnt werden. Ganz gleich ob die Kälber in die Aufzucht oder in die Grossviehmast gehen.

  • Rabatt auf das gesamte PhysiO® Bloc Sortiment
    Profitieren Sie von starken Rabatten beim Bezug von PhysiO® Bloc-Leckeimer! Gültig bis 10.05.2019.

  • Hit des Monats April: 3319 fertility-pac®
    In den warmen Monaten nimmt die Futteraufnahme bei den Zuchtschweinen ab, wodurch die Vitamin- und Spurenelementversorgung nicht mehr genügend gedeckt ist. melior 3319 fertility-pac vermindert die Auswirkungen des Sommerlochs auf Ihrem Betrieb und verbessert die Klauengesundheit. Profitieren Sie vom attraktiven Rabatt, von Fr. 40.-/100 kg. Gültig bis 30. April 2019.

  • Gezielte Proteinversorgung und bessere Luft dank pig-air
    Mit pig-air Mastschweinefutter von melior ist es möglich, den Ammoniakausstoss um bis zu 50 % zu senken und dabei optimale Mast- und Schlachtleistungen zu erzielen.

  • Aktion "Schluss mit der Fliegenplage"
    NEPOREX® oder AGITA® kann bei gemeinsamer Bestellung mit Milchpulver oder Mineralfutter jetzt bis zu 50 % günstiger bezogen werden. Anstelle von Agita® und Neporex® kann auch eine halbrunde Kratzbürste zum Preis von Fr. 10.- bezogen werden (Wert Fr. 60.-), 1 Stk. pro Palette. Gültig bis 31. Mai 2019.

     

SANATOP

SANATOP versorgt das Tier mit allen wichtigen Vitaminen und Spurenelementen...
mehr...